Archives

All posts for the month April, 2013

Der FISAT Hat ein Sicherheitshinweis herausgeben.
Zitat vom FISAT.de:
„Als Fachverband für Sicherheit bei seilunterstützten Zugangs- und Positionierungs­techniken informiert der FISAT über praxis- und sicherheitsrelevante Hinweise für Anwender von SZP zu den Themen:

  • Gemischte Teams unterschiedlicher Ausbildungssysteme
  • Projektabwicklungen ohne zertifizierten Aufsichtsführenden“ 

Im Link die komplette Sicherheitsinformation der FISAT


*Quelle FISAT.de*

Am Freitag, den 12. April wurde Petzl darüber informiert, dass sich ein Absturz-Unfall in einem Garten- und Landschaftsbauunternehmen in Deutschland ereignet hat. Die verunfallte Person seilte sich gerade vom Baum ab und verwendete dabei einen mechanischen Prusik Petzl ZIGZAG. Die ersten Erkenntnisse haben gezeigt, dass sich der Sturz aufgrund des Bruches der Öse ereignet hat, in der das Seilende fixiert wird.
 
Herstellerfirma: Petzl
Produktbezeichnung: Mechanischer Prusik Typ ZIGZAG
Aktuelle Informationen zum Unfall (Stand: 15. April 2013):
Bis zum jetzigen Zeitpunkt konnte Petzl folgende Informationen sammeln:
– Fotos des Petzl ZIGZAG und der Seilanschlagöse
– eine erste telefonische Auskunft durch den Verunfallten
Diese Informationen deuten darauf hin, dass:
– Der obere Karabiner möglicherweise verkantet worden ist und querbelastet worden ist
– Der Verunfallte während des Abseilens mehrere Male abrupt angehalten und dann wieder weiter abgeseilt hat.

 

Sicheritsinformatin ZIGZAG 15.04.2013


 

Aktualisierte Sicherheitsinformationen ZIGZAG 23.07.2014


weitere Infos: Rückruf Petzl ZIGZAG